Über uns

Die tb.glarus sind per 01.01.2011 aus den Elektrizitätswerken der vier ehemaligen Gemeinden Netstal, Riedern, Glarus und Ennenda entstanden und sind eine selbständig öffentlich-rechtliche Anstalt mit eigener Rechtspersönlichkeit in 100%-igem Besitz der Gemeinde Glarus.


Zum Versorgungsgebiet der tb.glarus für Strom, Wasser und Kommunikation gehören Glarus, Ennenda, Netstal und Riedern. Das Versorgungsgebiet für das Erdgas reicht von Schänis über Näfels und Mollis bis nach Schwanden.